Einstiegs-Coaching

Einstiegs-Coaching

h

Das Sinnliche Einstiegs-Coaching ist eine wunderbare Möglichkeit 4 Wochen lang für dich zu Hause deine Sexualität neu zu entdecken und zu erforschen.

Hast du unseren Test gemacht und dir eines unserer drei Einstiegs-Coaching-Programme empfehlen lassen? Natürlich kannst du jederzeit auch ein anderes Coaching buchen, wenn du denkst, dass dieses besser zu dir passt. Und es ist auch möglich mehrere Coachings nacheinander zu machen.

Die Voraussetzung ist, dass du dir 4 Wochen lang täglich mindestens 15, besser 30 Minuten Zeit für die körperliche Selbstliebe nimmst und einmal in der Woche mindestens 30, besser 60 Minuten für ein Selbstliebe-Ritual.

In unseren Programmen findest du Impulse und Vorschläge für Übungen, um deine Selbstliebe-Praxis zu erweitern und deinen Körper, insbesondere deine Vulvina, neu zu entdecken. Du kannst in diesen 4 Wochen mit deinem Atem, deiner Stimme und Bewegungen deines Beckenbodens experimentieren. Und du kannst ausprobieren welche Berührungen dir gut tun.

Außerdem möchten wir dich mit diesen Programmen einladen über die Entspannung und die Sinnlichkeit in die Erforschung deiner Sexualität zu gehen. Das Thema Entspannung ist uns deshalb wichtig, weil unserer Erfahrung nach viele Menschen eher lernen unter Anspannung Orgasmen zu erleben. Und Spannung ist tatsächlich ein wichtiges Mittel, das du einsetzen kannst, um in höhere Erregungszustände zu kommen. Für ein tiefes, ganzkörperorgasmisches Fühlen braucht es allerdings auch eine Entspannung, Öffnung und ein Loslassen. Wenn du also lernst gezielt Entspannung einzusetzen, kann die sexuelle Energie noch mehr in deinen ganzen Körper fließen und dein orgasmisches Erleben noch intensiver werden.

Du hast folgende drei Programme zur Auswahl:

Coaching SINNlichkeit

Paket Einstiegscoaching SINNlichkeit

Dieses Coaching passt immer. Es gibt dir die Möglichkeit dich nochmal ganz neu zu entdecken, nur mit dem, was dein Körper bietet: über Atmung, Stimme, Bewegung, Berührung und mit deinen Sinnen. Oder du entspannst dich und gehst in ein ruhiges und tiefes Spüren.

Dieses Programm passt für dich:

  • wenn du dich gerade wieder neu entdeckst als sinnliches und sexuelles Wesen
  • wenn du es besonders magst nur mit dir selbst, mit deinem Körper und den Sinnen zu forschen
  • auch wenn du Schwierigkeiten hast etwas in deine Vagina einzuführen

Coaching mit Sextoy

Paket Einsteigercoachingmit Sextoy

Gerade um deine Vagina zu sensibilisieren, kann ein Sextoy sehr unterstützend sein. Wir empfehlen dafür gerne den Pulsator von fun factory, oder alternativ einen Holz- oder Glasdildo, und machen dir Vorschläge wie du dieses Sextoy in deine Selbstliebe-Praxis integrieren kannst.
Der Pulsator ist ein Sex-Toy, das anders als ein Vibrator, pulsiert (stößt), statt zu vibrieren und dadurch alle Rezeptoren der Vagina anregt und sie sensibilisiert. Wir sehen ihn als ein Massagegerät, mit dem du entspannt forschen kannst, weil er sich – mit unseren Tipps – von selbst hält, und der dich unterstützt deine Vagina besser zu spüren.
Einen Holz- oder Glasdildo empfehlen wir, wenn du lieber ein Sextoy nutzen möchtest aus einem anderen Material, weil du Silikon nicht verträgst oder magst oder deine Vulvina ein elektronisches Toy nicht sexy findet.
Schreib uns gerne an info@orgasmic-woman.com, wenn du Informationen wünscht zu den Sextoys, die wir empfehlen!

Dieses Programm passt für dich:

  • wenn du es anstrengend findest mit deinen eigenen Händen zu forschen und du dich lieber entspannt mit Hilfe eines Sextoys berührst
  • wenn du dich von einem Sextoy unterstützen lassen möchtest deine Vagina zu sensibilisieren
  • auch wenn du noch nie mit einem Sextoy geforscht hast oder wenn du zum Beispiel bisher nur Vibratoren ausprobiert hast und etwas Neues kennenlernen möchtest

Coaching mit Partner*in

Paket Einstiegscoaching mit Partner

Wenn du in dein 4wöchiges Selbstliebe-Programm deinen* Partner* integrieren möchtest (wenn auch nur gelegentlich), machen wir dir in diesem Programm Vorschläge, wie du über das Forschen mit dir selbst hinaus auch mit deinem* Partner* experimentieren kannst.
Du kannst dieses Coaching auch mit einem der anderen Coachings kombinieren.
Das Wichtigste bei diesem Coaching ist, dass dir bewusst ist, dass du das in erster Linie für dich machst, und nicht für deinen* Partner*. Und dass du bereits in einer guten Verbindung mit deinem Körper bist, denn für deine Sexualität bist in erster Linie du selbst verantwortlich.
Wenn das der Fall ist und du ein klares Ja hast deinen* Partner* in deine Forschung zu integrieren, dann wird diese Reise sicherlich sehr bereichernd für dich und deine Beziehung sein.

Dieses Programm passt für dich:

  • wenn du Lust hast sowohl alleine als auch mit deinem* Partner* zu forschen
  • wenn du frischen Wind in deine Beziehung bringen möchtest
  • auch wenn du bereits ein anderes Orgasmic Woman Coaching ohne Partner* gemacht hast
Teilnahmegebühr: 69,-€

Beginn nach Wunsch

Jetzt Buchen!