Brüste Lieben

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Brüste Lieben

 

Ein weiterer Tipp für die körperliche Selbstliebe!

Unsere Brüste können das Tor zu unserer Sexualität sein!
Viele Frauen sagen, dass sie bei achtsamer Berührung ihrer Brüste eine direkte Verbindung zu ihrer Vulvina spüren.
Und Wissenschaftler sagen, dass die Areale der Brust und der Genitalien im Gehirn tatsächlich eng beieinander
liegen.

Außerdem ist unsere Brust ja der Körperbereich, in dem unser Herz schlägt und Liebe gefühlt wird.
Wir denken daher, dass es sich lohnt die Brust nicht nur als eine erogene Zone, sondern auch als den Bereich intensiven
Fühlens wieder zu erwecken und bewusst damit zu forschen.

Probier es mal aus!

Wenn du magst, reibe deine Hände, so dass sie ganz warm werden und lege sie dann auf deine Brüste, um diese einfach zu halten.
Schenke ihnen dabei deine ganze Aufmerksamkeit, schick deinen Atem dahin und beobachte was du wahrnimmst.

Am schönsten ist das natürlich mit nackten Brüsten!